SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Folge 2815 - mit Gebärdensprache

Seitenüberschrift

Ernie versucht herauszufinden, wie sich sein Quitscheentchen fühlt. Bert meint, dass das nicht geht.

Elmo malt einen seltsamen Regenbogen. Ernie kann nicht schlafen, weil er eine Mücke hört. Und Grobi taucht als verwirrter Maler beim Blauen auf.

Ernie ist Rapunzel, Elmo und Julia spielen Rücken kratzen und Herry besingt seine Liebe zu Nasen.

Bert will Magnetismus erklären. Ernie - mit Ritterhelm - darf verschiedene Magneten ausprobieren.

Bert muss noch seine Kronkorken sortieren und bittet Ernie um Hilfe. Der macht allerdings nur dann mit, wenn Bert ihn in Entensprache fragt.

Folge 2815 - mit Gebärdensprache

Folge vom 03.07.2020

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?