SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Fidi ist mit ihrem Freund, dem Frosch, am See. Als beide Hunger bekommen, wollen sie Fliegen fangen. Der kleine Frosch schafft es nicht und seine Brüder lachen ihn aus und sagen, dass er noch ein Baby ist! Da ist der Frosch ganz traurig und traut sich gar nichts mehr zu. Fidi sagt: Der Frosch hat jetzt eine Kannix-Stimme im Kopf und glaubt deshalb nicht mehr an sich. Aber was kann Fidi tun, damit der Frosch die „Schaffich“-Stimme in den Kopf bekommt?

Singa zeigt uns ihren Schwingschleifer.

Mit Klorollen drucken? Geht denn das? Bei Singa geht das, und sie druckt damit sogar niedliche Osterhasen. Schau selbst.

Singa will Regen herbeizaubern - und sie verrät dir, wie sie das anstellen will!

Kennst du Salzteiggebäck? Es sieht wunderschön aus, schmeckt nur leider gar nicht. Dafür aber hält es lange. Und Singa zeigt dir, wie man es herstellt.

Freut ihr euch beim Essen auch am meisten auf den Nachtisch? Juri hat eine Idee, wie der Nachtisch besonders toll dekoriert wird.

Als Fidi ins Baumhaus kommt, ist sie total aus der Puste. Sie hat nämlich ein Wettrennen gegen den Hasen gemacht. Aber auch nur, weil der gesagt hat, dass andere Tiere „lahme Enten“ sind und Fidi ihm beweisen wollte, dass das nicht stimmt. Aber sie hat verloren. Und dann hat der Hase gesagt: „Ich bin stolz, ein Hase zu sein“. Fidi findet dass das ein komischer Stolz ist. Der Hase ist ja nun mal so auf die Welt gekommen. Aber was ist eigentlich „Stolz“?

Schöne Fotos kann man am besten in einem Album aufheben. Juri zeigt, wie man sich eins bastelt.

Juri bastelt ein kleines Piratenschiff und Fidi schaut im Baumhaus vorbei. Was die beiden wohl wieder anstellen?

Schau dir die Bastelanleitung an und bastel dir bunte Eierkartontiere. In dem Küken oder dem Hasen kannst du kleine Schätze verstecken.

Baumhaus - 149. Spielzeug selbst gebastelt

Folge vom 28.05.2020

Singa hat sich selbst ein Spiel gebastelt. Das Spiel heißt "Fang die Kugel".

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?