SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Professor Juri präsentiert die "Ach-So-Ja-Bohne", eine Erinnerungsbohne. Ob es die tatsächlich gibt?

Juri dichtet gerne. Diesmal denkt er sich lustige Monatsreime aus!

Singa hat eine Idee, wie sie aus Schnee eine Laterne basteln kann. Sie braucht dazu nur ein Teelicht, eine Kuchenform und Schnee!

Erkältungen sind blöd, keiner will sie haben. Einen Weg, sich dagegen zu schützen, zeigt dir Juri.

Von Juri erfährt Fidi , wer der Osterhase ist. Das findet Fidi toll. Sie möchte auch etwas verstecken!

Als Fidi nach dem Aufstehen etwas Glitzeriges findet, hat sie gleich gute Laune. Und der Tag nimmt einen tollen Verlauf – alles gelingt Fidi. Als sie Juri das „Glitzerdings“ zeigt, wird klar: Fidi hat einen Glückscent gefunden. Jetzt wundert Fidi gar nichts mehr! Ob es wohl am Glücksbringer lag, dass Fidi so viel Glück hatte? Aber was genau ist Glück und was ist Pech und gibt es auch Pechbringer?

"Der Mai ist gekommen, die Bäume schlagen aus." So geht der Text in einem Frühlingslied. Aber warum tun die Bäume das? Singa erklärt es dir.

Wen knuddelst du am liebsten am Weltknuddeltag?

Isst du gerne Äpfel? Juri schon. Er war im Garten und hat Äpfel gepflückt.

Juri wollte von Singas Plätzchen naschen - aber die waren aus Salzteig und schmeckten nicht. Das tat Singa leid, deshalb hat sie sich etwas ausgedacht.

Baumhaus - 63. Artenschutz

Folge vom 03.03.2020

Ein Käfer besucht Juri im Baumhaus. Juri fragt sich, was für eine Käferart das wohl sein mag. Er macht ein Foto, um später im Internet zu recherchieren. Käfer sind sehr wichtig für die Natur. Sie sorgen zum Beispiel dafür, dass abgefallenes Laub verrotten kann. Es ist daher ein großes Problem, dass die Käfer auf der Welt immer weniger werden.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?