SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

329. Yoga-Übung: Löwe

Nächste Folge am 21.01.2020

um 18:47 Uhr

Seitenüberschrift

Hier erfährst du, wie du einen Keksschneemann vom "KiKA Baumhaus" bauen kannst.

Singa ist wieder Forscherin und untersucht Blätter. Was sie wohl herausfindet?

Viele Schätze kann man jetzt im Herbst in der Natur finden. Man muss nur die Augen aufmachen. Und Juri zeigt dir, was man damit machen kann.

Orangenschälen ist gar nicht so einfach. Juri kennt ein paar Tricks, die es leichter machen.

Einen Löffel kennt ja jeder, aber kennst du auch einen Schuhlöffel? Professor Juri erklärt dir auf seine verrückte Art, was das ist.

Was ist eine Okarina? Singa zeigt es dir: ein Flöteninstrument!

Hast du schon mal von einem Nasenfahrrad gehört? Nicht? Dann hör dir Singas Gedicht an.

Kennst du Mikado? Das Spiel mit den Stäbchen, die man abräumen muss, ohne dass eins wackelt? Juri bastelt sich ein Mikado selbst - und zwar ein Mini-Mikado.

Mit Juris Tiereraten-Spiel kannst du dir einen grauen Regentag vertreiben. Du brauchst nur Zettel und Stift und Klebeband.

Rosen zu malen ist ganz schön schwer. Aber Singa hat eine Idee, wie man sie ganz leicht drucken kann. Schau, wie sie es macht!

Baumhaus - 329. Yoga-Übung: Löwe

Folge vom 25.11.2019

Bei Singa ist Sport-Tag. Sie macht bestimmte Übungen, die nicht nur den Körper stärker machen, sondern auch die Gedanken. Dieses besondere Training nennt sich Yoga. Beim Yoga gibt es ganz viele Übungen mit witzigen Namen. Am liebsten mag Singa eine besondere Übung: den Löwen. Sie zeigt, wie diese Übung geht.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?