SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

174. Flatterball basteln

Nächste Folge am 24.07.2019

um 18:47 Uhr

Seitenüberschrift

Singa hat eine merkwürdige sonderbare Sache dabei: sie sieht aus wie eine riesige Häkelnadel und ist aus Metall. Was kann das sein?

Bei "Singas sonderbaren Sachen" geht es um ein Dingsbums aus Holz, das ein bisschen aussieht wie ein Zepter für einen Mäusekönig. Was das wohl ist?

Falls du nicht so gerne deine Socken sortierst, ist vielleicht Professor Juris Sockensortieromat etwas für dich!

Probierst du auch gerne mal ein neues Getränk aus? Juri hat sich einen Herbstpunsch gemixt - und er verrät auch, was drin ist.

Wenn du Fasching feierst, gibt es bei dir auch einen besonderen Faschingsruf? Sowas wie Helau oder Alaaf? Singa kennt einen besonders lustigen Ruf.

Singa bekommt von Juri wieder einen Ratekarton. Darin sind eine Leiter und eine Handpuppe. Was das wohl für ein Wort ergeben soll?

Ein Regenschirm und ein Bilderrahmen - welches neue Wort könnte man aus diesen Worten bilden? Helft Singa und ratet mit!

Magst du gerne Tomaten? Und vielleicht auch Mozzarella-Käse? Juri macht sich daraus ein schmackhaftes Abendbrot.

Weiß wie Schnee und dabei auch noch süß und zart wie ein Küsschen, was kann das sein? Singa zeigt es dir.

Singa ist wieder als Forscherin unterwegs und untersucht diesmal einen Pingpong-Ball und ein Ei. Schau, was sie herausfindet!

Baumhaus - 174. Flatterball basteln

Folge vom 23.06.2019

Juri bastelt einen Flatterball. Das sieht super aus, wenn der durch die Luft fliegt! Man braucht dazu als erstes einen alten Tennisball, dann noch eine alte Socke - da steckt man den Ball rein. Dann bindet man ein Gummiband drum herum und nochmal und fertig. Jetzt noch die Flatterbänder befestigen, und schon hat man ein schönes Spielgerät zum Draußen spielen.

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?