SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Professor Juri erzählt, warum der Klatschmohn so heißt. Glaubst du seinen Geschichten?

Singa bereitet einen Aprilscherz für Juri vor. Hast du eine Idee, was sie vorhat?

Fidi ist ein bisschen grummelig. Ihr Papa wollte, dass sie beim Aufräumen hilft. Aber Fidi findet: sie hilft immer und ihre Brüder nie. Deshalb hat sie diesmal nicht geholfen. Aber Fidi findet: Helfen macht auch nicht richtig Spaß… Singa und Fidi überlegen zusammen: Warum ist Helfen wichtig und stimmt das denn, dass Helfen nie Spaß macht? Fidi merkt: Eigentlich hilft sie sehr gerne! Man freut sich sogar selbst, wenn man anderen geholfen hat. Aber nur, wenn alle mal helfen … Viele Hände, schnelles Ende!

Singa hat eine sonderbare Sache mitgebracht: Sie ist klein und borstig - und irgendwie niedlich. Rate mit, was das wohl ist!

Singa hat ihre Werkzeugkiste dabei und zeigt dir, wozu sie ihren Hammer benutzt.

Wenn es jetzt im Herbst abends früher dunkel wird, dann wird man schneller müde. Geht es dir auch so? Dann probiere es doch mal mit Winterruhe. So machen es auch viele Tiere.

Kennst du Tricks, die helfen, wenn man sich wehgetan hat? Singa kennt sogar mehrere und probiert sie aus.

Rate wieder mit bei "Singas sonderbare Sachen!" Das Ding, das sie diesmal dabei hat, sieht aus wie ein Schlüssel. Es ist aber keiner!

Kann Gemüse schweben? Nur wenn man zaubern kann. Juri zeigt dir einen tollen Zaubertrick!

Schokolade hast du bestimmt schon mal gegessen. Aber hast du sie auch schon getrunken?

Ernie und Bert wünschen schöne Träume

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?