SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Hast du Lust auf ein Fingerspiel und ein Lied? Schau, was Juri dir zeigt!

Singa will ein Holzbrett richtig glatt haben - schau, wie sie es glatt schleift!

Rapunzel aus dem Märchen kennst du bestimmt. Aber wusstest du, dass Feldsalat auch so heißt - Rapunzel? Und der wächst sogar jetzt, mitten im Winter!

Singa erklärt, was es mit den Eisheiligen auf sich hat. Hast du von den Eisheiligen schon gehört?

Nun ist der Fasching vorbei, am Aschermittwoch wird aufgeräumt. Die einen sind traurig, die anderen freut es. Und wie geht es dir damit?

Fidi ist ein bisschen grummelig. Ihr Papa wollte, dass sie beim Aufräumen hilft. Aber Fidi findet: sie hilft immer und ihre Brüder nie. Deshalb hat sie diesmal nicht geholfen. Aber Fidi findet: Helfen macht auch nicht richtig Spaß… Singa und Fidi überlegen zusammen: Warum ist Helfen wichtig und stimmt das denn, dass Helfen nie Spaß macht? Fidi merkt: Eigentlich hilft sie sehr gerne! Man freut sich sogar selbst, wenn man anderen geholfen hat. Aber nur, wenn alle mal helfen … Viele Hände, schnelles Ende!

Juri kennt einen tollen Fingerreim. Kannst du erraten, um welche Blume es geht?

Weißt du was man am Sankt-Martins-Tag feiert? Juri und Fidi spielen die Geschichte hinter dem Feiertag zusammen für dich nach.

Juri lässt eine Münze verschwinden. Willst du wissen, wie er das gemacht hat? Dann pass genau auf!

Kann man aus einer kleinen Tomate - Abrakadabra - eine große zaubern? Das geht, und Juri zeigt dir auch wie.

Baumhaus - 131. Hunde- und Katzensprache

Folge vom 11.05.2019

Singa glaubt, sie kann die Hundesprache. Sie kann verstehen, was ihr Hund ihr sagen will, wenn er zum Beispiel mit dem Schwanz wedelt. Das bedeutet: Ich freu mich! Und wenn er knurrt, heißt das: Ich bin sauer, lass mich in Ruhe. Allerdings hat sie beobachtet, dass Katzen offenbar Probleme mit der Hundesprache haben. Vielleicht müssen sich Hunde und Katzen erst noch besser kennenlernen.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?