SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Rate, wo Singa war! Singa beschreibt dir einen besonderen Ort mit vielen Menschen, mit Zuckerwattebuden und Karussells. Na, hast du schon eine Idee?

Wenn es im Winter so richtig kalt ist, dass die Haut bitzelt, dann kriegt man schnell eine kalte Nase. Singa hat ein Mittel dagegen!

Mal einfach gar nichts tun, klingt das nicht herrlich? Aber Singa stellt fest, dass das gar nicht so einfach ist.

Hast du dir schon überlegt, was du im neuen Jahr alles erleben willst? Dann wäre vielleicht so ein Wunschkreis, wie Juri ihn bastelt, etwas für dich?

Singa sortiert Müll, der bei ihrem Picknick entstanden ist. Hilfst du ihr?

Hast du schon mal Erdbeerbowle gemacht? Singa zeigt dir, wie es geht.

Kommst du morgens manchmal schlecht aus dem Bett? Dann ist vielleicht Professor Juris Wachmachomat etwas für dich!

Juri und Fidi spielen zusammen "Ich sehe was, was du nicht siehst". Spielst du mit?

Wenn Pflanzen Wasser aufnehmen - ob sie dann auch farbiges Wasser aufnehmen und bunt werden? Singa probiert es aus.

Das stärkste Band der Welt

Fidi ist ganz verwirrt. Fidi war schwimmen und das darf sie nicht. Ihre Eltern können nämlich nicht schwimmen. Sie sagen: Das ist viel zu gefährlich! Als Fidi ihren Eltern erzählt hat, dass sie schwimmen war, da haben sie erst ganz schlimm geschimpft und gleich danach haben sie Fidi ganz fest gedrückt und gesagt, dass Fidi gut aufpassen soll und dass sie sie sehr lieben. Jetzt versteht Fidi gar nichts mehr. Warum ist das so ein Kuddelmuddel? Und was ist das für ein Band, das uns mit unserer Familie verbindet?

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?