SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Singa beschreibt einen besonderen Ort, an dem sie war und der nun zu erraten ist. Rate mit!

Was denkst du, welcher Baustein rutscht schneller eine Rutschbahn hinunter - der glatte oder der in ein Taschentuch eingewickelte? Singa probiert es aus.

Singa hat für das Spiel "Singas sonderbare Sachen!" eine Sache aus Edelstahl und Plastik mitgebracht. Hast du eine Idee, was es damit auf sich hat?

Schau dir die Bastelanleitung vom "Baumhaus" an und erfahre, wie du Herzen falten kannst. Wenn du sie aufklappst, werden Blumen daraus. Verschenke sie an alle, die du gern hast!

Juri liebt Kürbissuppe und zeigt dir, wie er seine Lieblingssuppe kocht. Isst du auch gerne Kürbissuppe?

Singa ist wieder Forscherin und untersucht Blätter. Was sie wohl herausfindet?

Wie wäre eine Maschine, die Käsebrote machen kann? Toll, oder? Diese Maschine gibt es nun: der geniale Professor Juri hat sie erfunden!

Hast du nach dem Spielen auch oft wenig Lust , deine Spielsachen wieder wegzuräumen? Da hat Singa eine Idee für dich!

Hast du schon mal Erdbeeren mit Pfeffer gegessen? Juri probiert es für dich.

Mit Klorollen drucken? Geht denn das? Bei Singa geht das, und sie druckt damit sogar niedliche Osterhasen. Schau selbst.

Mutter-Vater-Kind-Pirat

Heute hat Fidi mit ihren Freunden Vater-Mutter-Kind gespielt, als Piratenfamilie. Fidi war der Papapirat, das Eichhörnchenmädchen das Kind und der Igel Mamapirat. Als der Hase und der Maulwurf vorbei kommen, lachen sie den Igel aus. Weil er ein Kleid anhat und weil er die Mama spielt. „Typisch Mädchen!“ sagen sie. Zusammen mit Singa überlegt Fidi, was ist das eigentlich „Typisch Mädchen“ und „Typisch Junge“? Gibt es das überhaupt? Machen nicht Jungs auch gerne Mädchensachen und Mädchen auch gerne Jungssachen?

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?