SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

144. Das lange Mittagsschläfchen

Nächste Folge am 13.08.2020

um 18:47 Uhr

Seitenüberschrift

Hast du eine Idee, was eine Fern-Umarmung sein könnte? Singa erklärt es dir.

Manchmal weiß man nicht mehr, wo man was hingelegt hat, das kennst du bestimmt auch. Juri weiss, dass es sogar auch den Eichhörnchen mitunter so geht.

Seerosen kann man sich ganz leicht selbst basteln. Juri kennt sogar einen Trick, wie man sie erblühen lassen kann.

Kennst du Mikado? Das Spiel mit den Stäbchen, die man abräumen muss, ohne dass eins wackelt? Juri bastelt sich ein Mikado selbst - und zwar ein Mini-Mikado.

Weißt du, was ein Knäuzchen ist? Oder ein Knust? Singa klärt dich auf - und erklärt auch noch mehr über Dialekte.

Wie unterhalten sich Menschen, die nicht so gut hören und / oder sprechen können? Na ganz einfach: mit ihren Händen. Singa zeigt dir, wie das geht.

Warum heißt ein Siebenschläfer wohl Siebenschläfer? Ist er wirklich ein Langschläfer? Und was bedeutet die Sieben?

Hör mal genau hin. Juri macht sein Lieblingsgeräusch nach. Erkennst du es?

Juri hat sich einen lustigen Spruch fürs Zähnputzen ausgedacht. Kennst du auch einen Zähneputzreim?

Ein Oster-Türkranz zeigt schon von außen allen, dass hier jemand wohnt, der sich auf Ostern freut. Schau, wie Singa ihn bastelt.

Baumhaus - 144. Das lange Mittagsschläfchen

Folge vom 23.05.2020

Fidi hat ein langes Mittagsschläfchen gemacht und ist nun noch gar nicht müde. Singa und Fidi singen das Nicht-Müde-Lied.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?