SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

301. Professor Juri: Pflasterstein

Nächste Folge am 18.02.2020

um 18:47 Uhr

Seitenüberschrift

Wenn jemand eine Geschichte erzählt, dann muss man gut zuhören. Bei Juris Geschichte musst du aber nicht nur gut zuhören, sondern auch gut zuschauen!

Theaterspielen selbst gemacht: Mit eigener Bühne und eigenen Darstellern! Und alles aus Papier, schau selbst!

Kann Gemüse schweben? Nur wenn man zaubern kann. Juri zeigt dir einen tollen Zaubertrick!

Hat es bei dir schon geschneit? Singa wartet sehnsüchtig auf Schnee - und bastelt sich ihre eigene Schneewolke.

Joghurtbecher muss man nicht immer gleich wegwerfen. Juri hat eine Bastel-Idee für einen Monsterbecher.

Bestimmt hattest du auch schon mal einen Milchbart. Professor Juri erklärt dieses Phänomen ganz auf seine Weise.

Kohlrabi kennt ein jedes Kind. Singa mag dieses Gemüse auch gern - und isst ihn am liebsten auf dem Butterbrot.

Hast du Lust auf einen Ratekarton? Dann nichts wie los und mitgeraten! Im Karton sind eine Uhr und viele Blätter. Welches Wort soll geraten werden?

Schritt für Schritt-Anleitung zur Bastelvorlage von „KiKA Baumhaus“ ansehen

Im Schnee kann man merkwürdige Spuren finden - Fußabrücke, Pfotenabdrücke, Krallenabdrücke. Und Fidi findet noch ganz besondere Spuren.

Baumhaus - 301. Professor Juri: Pflasterstein

Folge vom 28.10.2019

Professor Juri beschäftigt sich mit einer faszinierenden Erscheinung: dem Pflasterstein. Denn auch Steine können sich wehtun - wenn sie aus großer Höhe hinunter geworfen werden zum Beispiel. Dann braucht der Stein ein Pflaster - und er wird damit zum Pflasterstein. Professor Juri demonstriert dies anhand eines Beispiels.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?