SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

284. Professor Juri: Apfelschälautomat

Nächste Folge am 23.02.2020

um 18:47 Uhr

Seitenüberschrift

Schau dir an, wie du eine Handpuppe von Fidi aus Papier basteln kannst.

Aus Äpfeln kann man viele tolle Sachen machen - zum Beispiel Apfelchips. Aber wie geht das?

Vielleicht hast du schon mal den Namen Wolfgang Amadeus Mozart gehört? Der begann schon mit drei Jahren Klavier zu spielen. Ein echtes Wunderkind.

Wenn du Fasching feierst, gibt es bei dir auch einen besonderen Faschingsruf? Sowas wie Helau oder Alaaf? Singa kennt einen besonders lustigen Ruf.

Kann man Naturgeräusche nachmachen? Juri probiert es aus - und lässt es regnen.

Es steht uns eine besondere Nacht bevor: Die Nacht der Zeitumstellung. Was es damit auf sich hat, das erklärt Singa.

Mit Klopapierrollen und einem Pappdeckel baut Singa ein Geschichlichkeitsspiel. Schau, wie sie das macht.

Kennst du das Spiel "Schnick schnack schnuck"? Singa erklärt es und spielt auch gleich gegen sich selbst. Wer da wohl gewinnt?

Singas Füller ist ausgelaufen und jetzt hat sie Tintenkleckse auf dem Papier. Da hat sie gleich eine Idee, wie man damit ein tolles Kunstwerk machen kann.

Singa will Regen herbeizaubern - und sie verrät dir, wie sie das anstellen will!

Baumhaus - 284. Professor Juri: Apfelschälautomat

Folge vom 11.10.2019

Professor Juri hat wieder eine seiner genialen Erfindungen gemacht. Er hat ein Gerät erfunden, das einem das Schälen eines Apfels abnehmen soll: den sogenannten Apfelschälomaten. Man legt dazu einfach den noch ungeschälten Apfel in die Maschine und stellt sie an, und nach kurzer Zeit kann man das geschälte Obst entnehmen.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?