SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

245. Ratet wo ich war: Museum

Nächste Folge am 14.07.2020

um 18:47 Uhr

Seitenüberschrift

Hast du schon mal von den Bären-Monaten gehört? Also der Kuschelbär schon. Nun beginnt einer von ihnen - der SeptemBÄR.

In Deutschland picknickt man nur bei Sonnenschein. Aber es gibt auch ein Land, wo die Menschen am liebsten im Regen picknicken. Singa verrät, welches!

Was darfst du am Abend vor Nikolaus nicht vergessen? Na klar – das Stiefelputzen. Aber Singa hat nicht so richtig Lust dazu.

Juri lässt eine Münze verschwinden. Willst du wissen, wie er das gemacht hat? Dann pass genau auf!

Hast du schon mal ein Kartenhaus gebaut? Singa probiert es aus.

Igel sehen irgendwie putzig aus. Juri versucht, einen zu malen und hat eine tolle Idee, wie er die Stacheln gestalten wird.

Juri gestaltet ein Klatsch-Bild. Weißt du, was es damit auf sich hat?

Der zehnte Zehnte ist ein lustiges Datum. Zweimal die Zahl Zehn und ein Punkt dahinter. Was das wohl zu bedeuten hat?

Der Herbst hat in anderen Sprachen andere Namen. In Amerika zum Beispiel heißt er "fall". Kannst du dir denken warum?

Kennst du dich gut aus mit Tieren? Dann versuche doch mal zu erraten, wer diese Geräusche macht!

Baumhaus - 245. Ratet wo ich war: Museum

Folge vom 02.09.2019

Juri beschreibt einen besonderen Ort. Sein Spiel heißt: RATET WO ICH WAR! Er war in einem besonderen Haus. In einer großen Empfangshalle musste er erstmal Eintritt bezahlen. Und dann konnte er durch das ganze Haus schlendern und sich dabei viele schöne Bilder anschauen. Die meisten Bilder waren mit dicker, bunter Farbe gemalt. Nur anfassen durfte er sie nicht. Denn die Bilder waren teilweise schon sehr alt - und sehr wertvoll. Wo Juri wohl war?

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?