SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

226. Singas Forscherfragen: Rückstoß

Nächste Folge am 30.05.2020

um 18:47 Uhr

Seitenüberschrift

Juri wollte von Singas Plätzchen naschen - aber die waren aus Salzteig und schmeckten nicht. Das tat Singa leid, deshalb hat sie sich etwas ausgedacht.

Kennst du Eiermännlein mit grünen Haaren? Nein? Dann schau, wie Singa eins bastelt!

Nie wieder kalte Ohren - dafür sorgt Professor Juris neueste Erfindung: der Mützenstrickomat!

Es ist der kürzeste Tag des Jahres. Aber deshalb musst du dich nicht beeilen. Singa erklärt, was es mit der Wintersonnenwende auf sich hat.

Wenn du auch gerne Winterbilder malst, dann schau doch mal, was Juri für eine lustige Idee hat.

Im Herbst hält der Wald viele Bastelschätze bereit. Was man daraus basteln kann? Einen kleinen Uhu zum Beispiel. Schau selbst!

Singa soll wieder ein Rätsel von Juri lösen: Gesucht werden zwei Tiere, die Bücher mögen. Rate mit.

Singa freut sich sehr über ihr Weihnachtsgeschenk, eine neue Strickjacke. Aber irgendwas stört sie daran. Sie findet schnell heraus, was es ist.

Weißt du, wie man sich auf anderen Sprachen Hallo sagt? Juri verrät es dir und zeigt dir auch gleich ein lustiges Fingerspiel, mach mit!

Hast du schon mal von einem Nasenfahrrad gehört? Nicht? Dann hör dir Singas Gedicht an.

Baumhaus - 226. Singas Forscherfragen: Rückstoß

Folge vom 14.08.2019

Singa untersucht eine spannende Forscherfrage, und zwar: Kann sie ein kleines Spielzeugauto mit Hilfe eines Luftballons zum Fahren bringen? Um das auszuprobieren, hat sie ein kleines Experiment vorbereitet: Der Luftballon wird aufgepustet und am Auto befestigt. Sobald man den Daumen vom Ballon entfernt, strömt die ganze Luft wieder raus aus dem Ballon und drückt so das Auto nach vorne.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?