SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

221. Singas sonderbare Sachen: Stopfpilz

Nächste Folge am 14.10.2019

um 18:47 Uhr

Seitenüberschrift

Hast du Lust auf einen Ratekarton? Dann nichts wie ran! Im Karton sind ein Kissen und ein Briefumschlag. Welches Wort soll geraten werden?

Singa erzählt, dass in Holland manchmal Schul-Rucksäcke an Fahnenmasten hängen. Was hat das wohl zu bedeuten?

Juri wollte von Singas Plätzchen naschen - aber die waren aus Salzteig und schmeckten nicht. Das tat Singa leid, deshalb hat sie sich etwas ausgedacht.

Bestimmt hast du im Wald schon mal einen Baumstumpf gesehen. Weißt du, was die Ringe auf der Schnittfläche bedeuten?

Gesucht wird ein Wort, das mit einem Fisch und einem Tintenfüller zu tun hat. Rate doch einfach mit!

Ein Wolkenkino ist ein ganz besonderes Kino - und Singa erklärt, wie es funktioniert.

Schade, die Badesaison geht zu Ende. Aber Juri packt die Taucherbrille trotzdem nicht ganz weg. Was hat er damit vor?

Bist du schon mal Luftfahrrad gefahren? Noch nicht? Dann schau, wie Singa es macht!

Rate mit, wo Juri war! An dem Ort gibt es Drehstühle mit großen Spiegeln davor. Hast du schon eine Idee?

Hast du auch schon mal Muscheln am Strand gefunden? Schau, was Singa mit ihren Muscheln macht!

Baumhaus - 221. Singas sonderbare Sachen: Stopfpilz

Folge vom 09.08.2019

Singa hat einen lustigen Gegenstand mitgebracht für ihr Spiel "Singas sonderbare Sachen". Das Dingsbums ist aus Holz und sieht aus wie ein Fliegenpilz. Wozu soll man das brauchen können? Ist es vielleicht ein Marienkäferlandeplatz? Oder vielleicht auch ein Eis am Stiel, das nie alle wird? Nein, das ist es nicht. Singa verrät es: Es ist ein Stopfpilz! Und sie zeigt auch, wie man den benutzt.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?