SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

218. Rate wo ich war: Zahnarzt

Nächste Folge am 20.01.2020

um 18:47 Uhr

Seitenüberschrift

Nun ist der Fasching vorbei, am Aschermittwoch wird aufgeräumt. Die einen sind traurig, die anderen freut es. Und wie geht es dir damit?

Juri mag den schönen Monat Juli sehr gerne und fragt sich, warum er eigentlich Juli heißt. Und nicht etwa Juri, so wie er selbst?

Bei "Singas sonderbaren Sachen" geht es um ein Dingsbums aus Holz, das ein bisschen aussieht wie ein Zepter für einen Mäusekönig. Was das wohl ist?

Kann man aus einer kleinen Tomate - Abrakadabra - eine große zaubern? Das geht, und Juri zeigt dir auch wie.

Hurra, das neue Jahr ist da! Alle wünschen sich gegenseitig Glück, und Juri hat eine ganz besondere Überraschung für Fidi, die kleine Baumhaus-Fledermaus!

Dass die Bienen in den Blüten Nahrung finden, wusstest du bestimmt schon. Aber wusstest du auch, dass sie die Blüten bestäuben?

Professor Juri erklärt die Welt -ö und du erfährst, was ein Kugelschreiber ist!

Rate, wo Singa war: An diesem Ort liefen die Menschen fast die ganze Zeit auf Zehenspitzen! Und das sah total elegant aus! Hast du eine Idee?

Singa will Regen herbeizaubern - und sie verrät dir, wie sie das anstellen will!

Baumhaus - 218. Rate wo ich war: Zahnarzt

Folge vom 06.08.2019

Singa hat eine neue Spielidee: "Ratet, wo ich war!" Sie beschreibt einen besonderen Ort, an dem sie war und der zu erraten ist. Der folgende Ort war ein Zimmer mit vielen Menschen. Singa musste dort warten und hat sich Zeitschriften angesehen. Dann durfte sie sich in einem anderen Zimmer auf einen sehr bequemen Stuhl legen und musste den Mund aufmachen. Ein Mann hat mit einer Lampe und einem kleinen Spiegel in ihren Mund geguckt.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?