SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Singa hat den O.M.I. Tee erfunden. Aber nicht, weil die Omi ihn kocht, sondern wegen der Sachen, die drin sind. Sie fangen mit O und M und I an.

Singa hat zum Glück Proviant dabei - denn sie hat auf einmal Hunger bekommen. Das passiert übrigens auch manchen Tieren, die Winterschlaf machen.

Fidi ist ganz verwirrt. Fidi war schwimmen und das darf sie nicht. Ihre Eltern können nämlich nicht schwimmen. Sie sagen: Das ist viel zu gefährlich! Als Fidi ihren Eltern erzählt hat, dass sie schwimmen war, da haben sie erst ganz schlimm geschimpft und gleich danach haben sie Fidi ganz fest gedrückt und gesagt, dass Fidi gut aufpassen soll und dass sie sie sehr lieben. Jetzt versteht Fidi gar nichts mehr. Warum ist das so ein Kuddelmuddel? Und was ist das für ein Band, das uns mit unserer Familie verbindet?

Magst du es auch, durch den knirschenden frischen Schnee zu stapfen? Juri liebt es auch - und hat dabei Muster im Schnee gemacht.

Wie du Mithilfe eine magischen Zauberspruches eine Orange zum Schweben bringen kannst, verrät dir Juri.

Jedes Jahr im Herbst fallen die Blätter von den Bäumen. Aber was passiert eigentlich mit dem ganzen Laub? Singa weiß die Antwort.

Wunschzettel sind toll - aber nur, wenn man einen Stift zum Aufschreiben hat. Jan und Henry wissen sich aber zu helfen.

Wenn Wasser sehr stark heruntergekühlt wird, wird es zu Eis. Schau, was Singa dabei außerdem noch erforscht!

Singa hat einen Ratekarton von Juri bekommen: darin sind eine Spinne und ein Wäschesack. Was das wohl für ein neues Wort ergeben soll?

Juri wollte von Singas Plätzchen naschen - aber die waren aus Salzteig und schmeckten nicht. Das tat Singa leid, deshalb hat sie sich etwas ausgedacht.

Baumhaus - 201. Wolkenkino

Folge vom 20.07.2019

Eigentlich weiß man ja, wie ein Kino aussieht: ein großer dunkler Raum, ganz viele gemütliche Plüsch-Sitze, man bezahlt Eintritt und kann dann einen schönen Film gucken. Singa erzählt von einem anderen Kino, einem Wolkenkino. Es kostet keinen Eintritt und hat auch keine Plüschsitze, nein, man kann sich einfach ins Gras legen und in den Himmel schauen und verrückten Wolkentieren zuschauen, wie sie über den Himmel wandern.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?