SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Juri hat ein Schnippspiel aus einem Eierkarton gebastelt. Willst du das auch mal probieren?

Wenn du gerne Herbstbasteleien magst, dann schau, was Juri für einen Basteltipp hat!

Bei Singa geht es wieder um eine sonderbare Sache: Es sieht aus wie ein Fisch, ist aus Gummi und hat oben eine Öffnung. Was kann das sein? Rate mit!

Spielst du gerne Schule oder gehst sogar selbst schon hin? Auch der Kuschelbär muss Schulaufgaben lösen.

Wenn du auch gerne die Natur magst, dann sei gespannt, was dir Singa über Pflanzen erzählt.

Fidi hat richtig Hunger, weil sie heute keine Leckerschmeckerfliegen gefangen hat. Juri hat zum Glück noch etwas Studentenfutter. Das bekämpft das Nichts in Fidis Bauch. Aber kann das sein, dass Fidi „NICHTS“ im Bauch hat? Doch was ist „NICHTS“? Und gibt es das überhaupt? Ist nicht in jedem „NICHTS“ auch ein klitzekleines „ETWAS“?

Singa hat ein Experiment vorbereitet: Sie möchte ein kleines Spielzeugauto mit Hilfe eines Luftballons zum Fahren bringen. Ob das klappt?

Im Schnee kann man merkwürdige Spuren finden - Fußabrücke, Pfotenabdrücke, Krallenabdrücke. Und Fidi findet noch ganz besondere Spuren.

Hast du Lust auf ein Fingerspiel und ein Lied? Schau, was Juri dir zeigt!

Singa zeigt dir, wie man aus Milch Joghurt machen kann.

Baumhaus - 172. Gromolo

Folge vom 21.06.2019

Es gibt ja viele Sprachen auf der Welt, aber die verrücksteste ist wohl Gromolo! Und dabei können die meisten Kinder diese Sprache verstehen und sogar selber sprechen - oft sogar ohne es zu wissen. Juri liebt Gromolo, denn das ist nämlich eine Quatsch-Sprache. Die hat überhaupt keine Regeln - außer der einen, dass sie Spaß machen soll. Und deswegen versteht ihn jeder sofort, wenn er sagt: Kommelebomm, lamme lamme kieke innele Glotziguck!

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?