SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

166. Singas Forscherfragen: Ei-Form

Nächste Folge am 23.07.2019

um 18:47 Uhr

Seitenüberschrift

Wenn es jetzt im Herbst abends früher dunkel wird, dann wird man schneller müde. Geht es dir auch so? Dann probiere es doch mal mit Winterruhe. So machen es auch viele Tiere.

Wie macht man aus einem Baumhaus ein Faschingsbaumhaus? Na klar, mit ganz viel bunter Dekoration. Schau, welche Ideen Singa hat.

Singa hat vom Flohmarkt etwas mitgebracht: Eine schöne alte Teekanne. Die hat sie sogar geschenkt bekommen!

Wenn du dir nicht so gerne die Hände wäschst, dann ist vielleicht das was für dich: Professor Juris Fingerwaschomat!

Professor Juri überrascht dich wieder mit einer lustigen Erklärung zu einem besonderen Objekt: dem Rasenmäher!

Bei Singas letztem Tipp ihrer Osterbastelwoche geht es nochmal ums Osterei: Singa zeigt dir eine besondere Wachskratztechnik.

Singa hat eine schöne Bastelidee für dich, mit der du dir Blümchen ins Fenster hängen kannst.

Seerosen kann man sich ganz leicht selbst basteln. Juri kennt sogar einen Trick, wie man sie erblühen lassen kann.

Juri freut sich: Seine Hyazinthe wächst. Im Herbst hat er eine Hyazinthenzwiebel in einen Topf mit Erde gesteckt, und jetzt zeigt sich ein grünes Blatt!

Viele Menschen stellen zu Weihnachten Schwibbögen ins Fenster. Aber was sind das eigentlich für Leuchter? Singa erzählt dir davon.

Baumhaus - 166. Singas Forscherfragen: Ei-Form

Folge vom 15.06.2019

Singa hat wieder Lust, eine spannende Forscherfrage zu untersuchen. Sie möchte wissen, was besser rollt - ein Ball oder ein Ei? Dazu hat sie sich einen Pingpongball und ein Ei mitgebracht. Beide legt sie auf eine flache Unterlage - und das Experiment kann beginnen!

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?