SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

138. Juris Zaubertag: Die verschwundene Münze

Nächste Folge am 25.01.2020

um 18:47 Uhr

Seitenüberschrift

Juri ist sehr stolz auf sein Hawaiihemd. Er klärt, warum es so heißt und wo es herkommt.

April, April! Anderen einen Streich zu spielen, ist immer ein großer Spaß! Juri und Singa haben sich gegenseitig einen Streich gespielt.

Freust du dich schon auf den ersten Schnee? Singa ist voller Erwartung, aber es ist noch keine Flocke zu sehen.

Hat es bei dir schon geschneit? Singa wartet sehnsüchtig auf Schnee - und bastelt sich ihre eigene Schneewolke.

Ein Oster-Türkranz zeigt schon von außen allen, dass hier jemand wohnt, der sich auf Ostern freut. Schau, wie Singa ihn bastelt.

Ein neues Jahr beginnt, das neue Jahr 2019. Juri möchte es an seinem ersten Tag mit einem Neujahrsgedicht begrüßen.

Möchtest du zu Ostern einen blühenden Strauß haben? Dann schau im Garten oder im Wald nach Zweigen mit Knospen! Deine Eltern helfen dir beim Schneiden.

Bist du schon mal grob angerempelt worden? Singa ist das auch passiert. Da ist eigentlich eine Entschuldigung fällig!

Wusstest du, dass man Gänseblümchen essen kann? Sie sind nicht nur essbar, sondern sehen auch noch sehr hübsch aus im Salat.

Obst schmeckt gleich nochmal so lecker, wenn man es appetitlich anrichtet. Juri hat sich etwas ausgedacht!

Baumhaus - 138. Juris Zaubertag: Die verschwundene Münze

Folge vom 18.05.2019

Juri zeigt einen neuen, verblüffenden Zaubertrick: Er lässt eine Münze verschwinden! Zunächst zeigt er ein ganz gewöhnliches Wasserglas. Dieses Wasserglas setzt er auf eine Münze. Und - schwupps - ist die Münze verschwunden. Juri verrät im Anschluss, wie er das gemacht hat.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?