SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Hast du schon mal Wackelpeter gegessen? Juri hat einen zubereitet.

Singa untersucht, wie sich der Schatten im Laufe des Tages verändert. Hast du eine Idee?

Singa hat Kiefernzapfen gesammelt. Damit kann man mehr machen als nur basteln. Schau selbst!

Singa findet einen Ratekarton. Welches Wort wird gesucht? Rate mit!

Hat es bei dir schon geschneit? Singa wartet sehnsüchtig auf Schnee - und bastelt sich ihre eigene Schneewolke.

Professor Juri erzählt, warum der Klatschmohn so heißt. Glaubst du seinen Geschichten?

Fidi ist heute ganz aufgekratzt, denn sie hat die ganze Nacht das Flatterfest gefeiert. Aber jetzt ist Fidi traurig, denn sie hat ein ganzes Jahr lang darauf gewartet, dass der Tag endlich kommt und nun ist er so schnell vorbeigegangen. Fidi würde am liebsten die Zeit anhalten. Wenn Zeit wie Wasser ist, das man nicht festhalten kann. Kann man Zeit dann nicht sammeln, wie Wasser in einem Staudamm?

Eine Flöte kennst ja bestimmt, aber hast du schon mal eine Nasenflöte gesehen? Juri probiert sie aus.

Singa hat wieder eine sonderbare Sache mitgebracht, und du darfst mitraten, was das wohl sein kann.

Juris Lieblingspizza heißt wie Frühling auf Italienisch: Primavera! Prima, oder? Aber auf der Pizza ist doch kein Frühling drauf, oder etwa doch?

Baumhaus - 76. Maulwurfshügel

Folge vom 17.03.2019

Singa wundert sich: In kürzester Zeit sind kleine braune Hügelchen auf der Baumhauswiese aus dem Boden gewachsen. Und sie findet auch heraus, wer diese Hügel gebuddelt hat: Es war der Maulwurf. Und warum macht er das? Klar, weil er frische Luft in seine Wohnung lassen will.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?