SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

126. Trösten

Nächste Folge am 04.08.2020

um 18:47 Uhr

Seitenüberschrift

Ein eigenes kleines Kino kann man sich auch selbst bauen. Wie? Juri zeigt es dir.

Tiere zu zeichnen ist gar nicht so einfach. Aber man kann sie auch mit Fingerabdrücken darstellen – und das ist ganz leicht. Juri zeigt, wie‘s geht.

Juri bastelt ein kleines Piratenschiff und Fidi schaut im Baumhaus vorbei. Was die beiden wohl wieder anstellen?

Wird deine Lampe manchmal heiß? Dann hat sie vielleicht Lampenfieber. Professor Juri erklärt dieses Phänomen.

Bekommst du auch so gerne Besuch wie Juri? Schau, wer diesmal bei ihm "eingeflogen" ist.

"Singas sonderbare Sachen": Ist die Sache vielleicht ein Lockenstab? Oder ein Käsebohrer? Was ist das nur? Rate mit!

Singa bastelt sich eine Sonne aus Transparentpapier, die sie sich ans Fenster hängt. Probiere das doch auch!

Schau dir die Sendungsgalerie an! Erfahre mehr über das "KiKA Baumhaus" und lerne Juri, Singa und Fidi kennen.

Welche Eissorte schleckst du am liebsten? Erdbeer, Schoko, Vanille? Sei gespannt, welche Singa am liebsten mag!

Im Planschbecken kann man nicht nur planschen! Singa bastelt kleine Boote, die sie drin fahren lässt.

Baumhaus - 126. Trösten

Folge vom 06.05.2019

Singa hat sich in den Finger geschnitten und trägt deshalb nun ein Pflaster. Und bei der Gelegenheit fällt ihr ein schöner Tröstespruch ein: "Heile, heile Segen, morgen gibt es Regen, übermorgen Sonnenschein, dann wird's wieder besser sein!" Und noch etwas fällt ihr ein, was schnell hilft: das Pusten! Und wirklich, einmal gepustet, schon tut nichts mehr weh.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?