SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

327. Professor Juri: Kaugummi

Nächste Folge am 13.12.2019

um 18:47 Uhr

Seitenüberschrift

Wenn die Sonne so richtig stark scheint, dann bist du bestimmt auch am liebsten draußen. Singa zeigt, wie man sich vor Sonnenbrand schützt.

Wenn die bunten Blätter draußen immer weniger werden, dann kann man sich auch selbst welche basteln. Singa zeigt dir, wie.

Juri zeigt einen verblüffenden Zaubertrick: Dabei bringt er ein Ei zum Schweben. Und wenn du gut aufpasst, kannst du es zuhause nachmachen.

Haustiere sind was Tolles, aber Läuse? Die wünscht sich keiner als Haustier. Wie du sie schnell wieder los wirst, erfährst du von Singa.

Herbstzeit ist Kuschelzeit. Wenn es draußen kälter wird, dann tun Mütze und Schal gute Dienste. Juri versucht, einen Schal selbst zu stricken.

Kennst du Gromolo? Die verrückteste Sprache der Welt? Ganz bestimmt, das ist nämlich die Quatsch-Sprache!

Was bedeutet es, wenn ein Hund mit dem Schwanz wedelt? Oder wenn er knurrt? Singa übersetzt das, denn sie kann die Hundesprache.

Warum statt Wurst- oder Käsebrot nicht mal was anderes auf dem Teller: zum Beispiel ein Schneemannbutterbrot?

Singa zeigt dir ein besonderes Musikinstrument: eine Kolbenflöte. Schau, wie er darauf spielt!

Singa hat den O.M.I. Tee erfunden. Aber nicht, weil die Omi ihn kocht, sondern wegen der Sachen, die drin sind. Sie fangen mit O und M und I an.

Baumhaus - 327. Professor Juri: Kaugummi

Folge vom 23.11.2018

Professor Juri hat sich wieder ernsthafte Gedanken um eine sehr wichtige Erfindung gemacht: den Kaugummi. Und erklärt, wozu der Kaugummi im Wilden Westen eingesetzt wird.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?