SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

36. Der verfluchte Dolch

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 27.08.2019

Seitenüberschrift

Bauern schmuggeln Essens-Vorräte aus Camelot. Beim Versuch die Diebe zu stellen, werden die Ritterschüler gefangen genommen.

Ein Geist versucht Excalibur zu entführen. Für die Freunde der Tafelrunde beginnt eine schwierige Geisterjagd.

Ein Schluck Feigheitstrank macht aus Gawain einen Angsthasen. Es gibt nur ein Heilmittel - doch der Weg dorthin ist gefährlich!

Versehentlich hext Morgan Tristan ins Tal ohne Wiederkehr. Guinevere und Arthur machen sich auf die Suche.

Arthur will ein Dorf vor einem Zwergdrachen retten. Als Guinevere erfährt, dass er in großer Gefahr ist, eilt sie ihm nach.

Arthur und die Freunde der Tafelrunde - 36. Der verfluchte Dolch

Folge vom 13.08.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Mit einem magischen Dolch hat Mordred Merlins Baum vergiftet und bringt damit Schoss Camelot in Gefahr. Niemand kann den Dolch aus dem Baum herausziehen, ohne sich selbst daran zu vergiften. Arthur und Morgan stellen Mordred nach und finden heraus, dass sich der Dolch mit einem magischen Handschuh berühren lässt. Doch Mordred vernichtet den Handschuh vor ihren Augen. Glücklicherweise finden Arthur und Morgan einen Hinweis.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?