SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Raunende Felssteine im Wald? Und dann verschwinden auch noch Guinevere und Gawain. Ob Merlins Dolmen-Buch helfen kann?

Bauern schmuggeln Essens-Vorräte aus Camelot. Beim Versuch die Diebe zu stellen, werden die Ritterschüler gefangen genommen.

Versehentlich hext Morgan Tristan ins Tal ohne Wiederkehr. Guinevere und Arthur machen sich auf die Suche.

Ein Geist versucht Excalibur zu entführen. Für die Freunde der Tafelrunde beginnt eine schwierige Geisterjagd.

Die Wasserfeen behaupten, König Uther hat ihre Schwester gefangen. Sie nehmen ihm Excalibur. Kann Merlin vermitteln?

Arthur will ein Dorf vor einem Zwergdrachen retten. Als Guinevere erfährt, dass er in großer Gefahr ist, eilt sie ihm nach.

Der König ist versteinert! Für das Gegenmittel braucht Merlin dringend Borsten vom Wildschwein Henwen.

Endlich eine eigene Ritterrüstung! Doch schnell merkt Arthur: Seine Rüstung ist irgendwie seltsam, fast als hätte sie ein Eigenleben!

Auf Camelot soll der Frieden gefeiert werden, doch irgendetwas läuft schief. Ob der Nektar des Friedens etwas damit zu tun hat?

Arthur und die Freunde der Tafelrunde - 31. Der sagenhafte Gral

Folge vom 24.08.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Guinevere ist auf dem Weg in die Ferien in ihre Heimat Cameliard. In ihrem Gepäck befindet sich der sagenhafte Gral, der magische Kräfte besitzt. Doch Guinevere weiß davon nichts und hält ihn für ein normales Abschiedsgeschenk. Auch die Freunde der Tafelrunde haben den Gral in Guineveres Gepäck entdeckt und stellen Nachforschungen an. Sie finden heraus, dass der Gral zwar jeden Wunsch erfüllen kann, seine Besitzer aber in den Wahnsinn treibt.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?