SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

2. Die versteinerten Greifen

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 27.08.2019

Seitenüberschrift

Bauern schmuggeln Essens-Vorräte aus Camelot. Beim Versuch die Diebe zu stellen, werden die Ritterschüler gefangen genommen.

Ein Schluck Feigheitstrank macht aus Gawain einen Angsthasen. Es gibt nur ein Heilmittel - doch der Weg dorthin ist gefährlich!

Die Wasserfeen behaupten, König Uther hat ihre Schwester gefangen. Sie nehmen ihm Excalibur. Kann Merlin vermitteln?

Hat Guineveres Werwolfkatze Migarou etwas mit den gerissenen Viehherden zu tun? Guinevere muss Migarou beschützen.

Versehentlich hext Morgan Tristan ins Tal ohne Wiederkehr. Guinevere und Arthur machen sich auf die Suche.

Arthur und die Freunde der Tafelrunde - 2. Die versteinerten Greifen

Folge vom 15.06.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Eines Morgens findet Arthur König Uther versteinert vor. Auch Arthurs Freund Gawain ist zu Stein erstarrt. Arthur bittet seinen Mentor, den Zauberer Merlin, um Hilfe. Merlin kennt ein Gegenmittel. Doch dafür benötigt er eine Borste des legendären Wildschweins Henwen. Gemeinsam mit seinem Freund Sagramor bricht Arthur auf, die Borste zu besorgen. Das ist keine leichte Aufgabe, denn jeder der Henwen berührt, zerfällt zu Asche.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?