SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

1. Leichtfertige Versprechen

Nächste Folge am 30.07.2019

um 12:40 Uhr

Seitenüberschrift

Die Wasserfeen behaupten, König Uther hat ihre Schwester gefangen. Sie nehmen ihm Excalibur. Kann Merlin vermitteln?

Auf Camelot soll der Frieden gefeiert werden, doch irgendetwas läuft schief. Ob der Nektar des Friedens etwas damit zu tun hat?

Bauern schmuggeln Essens-Vorräte aus Camelot. Beim Versuch die Diebe zu stellen, werden die Ritterschüler gefangen genommen.

Arthur und die Freunde der Tafelrunde ist deine Lieblingsserie? Stimm ab für deine Wunschserie im Sommer!

Bist du ein Fan von sagenumwobenen Schwertern, zauberhaften Fabelwesen und mächtigen Zauberkräften?

Raunende Felssteine im Wald? Und dann verschwinden auch noch Guinevere und Gawain. Ob Merlins Dolmen-Buch helfen kann?

Der König ist versteinert! Für das Gegenmittel braucht Merlin dringend Borsten vom Wildschwein Henwen.

Mordred hat Merlin gefangen und verlangt Excalibur für die Freilassung Merlins. Doch der König lässt sich nicht darauf ein.

Mit einem magischen Trank macht Mordred den König unsichtbar, um Excalibur zu stehlen. Ein Gegenmittel muss schnell her!

Camelot hungert! Da erinnert sich Merlin an die Legende von einem Zauberkessel, dessen Suppe niemals leer wird.

Arthur und die Freunde der Tafelrunde - 1. Leichtfertige Versprechen

Folge vom 15.06.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Arthur verspricht einem Bauernmädchen, einen lästigen Zwergdrachen aus ihrem Dorf zu vertreiben. Da er aber auch schon Guinevere Hilfe versprochen hatte, will Arthur den Auftrag schnell hinter sich bringen. So bleibt ihm keine Zeit, auf die Warnungen eines Kobolds zu hören. Guinevere erfährt von Merlin, dass es sich bei dem vermeintlichen Zwergdrachen tatsächlich um einen gefährlichen Lindwurm handelt. Sie eilt Arthur zu Hilfe.

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?